Game Fonds

Die Unterhaltungsbranche hat sich in den vergangenen Jahren massiv verändert. Elektronische Spiele sind zum „Dauer“-Boom-Markt geworden und stellen die Umsätze nahezu jeder anderen Unterhaltungsform in den Schatten. Zudem ist die Unterhaltung heute „mobil“ und „online“. Besonders Smartphones und Tablet-PCs bieten die Möglichkeit, auch unterwegs Musik zu hören, Fußballspiele live zu sehen und sich mit Spielen die Zeit zu vertreiben. Leistungsfähige Geräte mit starken Prozessoren und hochauflösenden Bildschirmen, gepaart mit schnellem Internet, ermöglichen das Spielen mit- und gegeneinander von fast überall.

Boom-Markt Spiele als Investment

Selten waren die Analysten so sehr einer Meinung – und selten haben sie so richtig gelegen: Spiele erobern immer neue Käufergruppen und schaffen dadurch seit Jahrzehnten beeindruckende Wachstumsraten. 50 Milliarden Euro sollen in 2013 weltweit umgesetzt worden sein. Das starke Wachstum soll sich auch in den nächsten Jahren fortsetzen.

75.000.000.000* Apps wurden aus dem Apple AppStore in nur sechs Jahren seit Launch heruntergeladen. Spiele sind die beliebteste Kategorie. In anderen Worten, für Spiele wird am meisten Geld ausgegeben. Wie bei den Browserspielen ist Freemium das beliebteste Monetarisierungsmodell. Dies bedeutet, dass das Spiel grundsätzlich kostenlos angeboten wird und der Spieler sich verschiedene Vorteile mittels Echtgeld erkaufen kann. Der Spieler kann damit besser steuern, wofür er sein Geld ausgibt. Und das kommt gut an. Alleine Apple hat mittlerweile über 10 Milliarden US-Dollar* an die Entwickler ausgezahlt. * Juni 2014

Durch den Erfolg der Online- und Mobilspiele sind die Umsätze im Einzel- und Versandhandel weiter rückläufig. Im weltweiten Vergleich schlägt sich der deutschsprachige Fachhandel jedoch ganz gut. So wurden auf diesem Weg in 2012 in Deutschland über 72 Millionen Spiele verkauft. Die Ende 2013 neu im Markt eingeführten Next-Gen Spielekonsolen Microsoft Xbox One und Sony PlayStation 4 werden in den nächsten Jahren den Markt für Konsolentitel erneut beflügeln.